10 Marketingexperten tauschen Tipps und Ideen aus

Wir alle wissen, wie effektiv und ansprechend Marketingmaßnahmen sein können. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil für den Erfolg eines jeden Unternehmens! Aber die Frage bleibt: Wie kann man ein guter Vermarkter sein und seine Marke oder sein Produkt bei der Zielgruppe klar positionieren?

Marketingmaßnahmen können für jedes Unternehmen und jeden Sektor unterschiedlich sein. Eines bleibt jedoch allen Fachleuten gemeinsam: der Wunsch, reale Ergebnisse zu sehen und die Rentabilität ihrer Marketingkampagnen nachweisen zu können. Da sich die Welt des (digitalen) Marketings ständig verändert, ist es gut, mit neuen Trends und Ideen Schritt zu halten.

Wir baten 10 Experten, uns ihren Nummer-1-Tipp für effektive Marketingaktionen mitzuteilen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was sie geantwortet haben!

#1 – Bauen Sie vertrauensvolle Beziehungen zu Ihren Influencern auf

“Im Influencermarketing geht es heute mehr denn je darum, eine starke Beziehung zu Ihren Markenbotschaftern aufzubauen und zu pflegen. Dies wird zu einer Einflussnahme führen, die das Handeln der Verbraucher positiv beeinflusst, über die Sichtbarkeit hinaus”.

Akash Mehta

Akasch Mehta
Social Media Influencer & Global Earned Media Manager, Parfums Christian Dior

#2 – Schreiben Sie Ihre Botschaft für diejenigen, die sie tatsächlich sehen werden.

“Ein Ratschlag, den ich für wichtig halte (auch wenn er offensichtlich ist), ist, dass man seine Aussage sowohl inhaltlich als auch formal immer an die Plattform anpassen sollte, die man benutzt. Dies ist unerlässlich, um die Wirkung Ihrer Botschaft zu verstärken und das richtige Publikum auf jeder Plattform zu erreichen”.

Lucas Joly

Lucas Joly
CCO, Happiness Watchers & Social Web-Projektleiter, Bouygues Telecom

#3 – Nutzen Sie Ihren Instinkt

“Folgen Sie Ihren Instinkten.”

Arnaud Belloni

Arnaud Belloni
Leitender Vizepräsident für Globale Marketing-Kommunikation & Sport, Citroen

#4 – Erstellen Sie ansprechende Inhalte, die für Ihr Publikum wertvoll sind

“Die digitale Welt verändert sich ständig. Zwischen dem Zeitpunkt, an dem ich meine Karriere begann, und heute hat die Umwelt bereits so viele Veränderungen durchgemacht! Aus diesem Grund wäre mein erster Ratschlag, sich über all die neuen Möglichkeiten, die es in Bezug auf die Formate gibt, auf dem Laufenden zu halten. Die klassische digitale Werbung mit ihren Bannern, die niemand mehr sieht, funktioniert nicht mehr. 90% von dem, was ich heute im Bannering sehe, ist für das digitale Medium einfach nicht geeignet! Werbetreibende müssen darauf achten, dass sie diese aufdringlichen Formate nicht verwenden, die ihr Publikum stören oder langweilen. Man muss sich dem Publikum anpassen: den Blickwinkel finden, der sie interessiert, ihnen nützlich sein, ihnen etwas beibringen. Ohne diesen “Mehrwert” macht die Werbebotschaft nicht viel Sinn…

Für mich besteht kein Zweifel, dass sich “natürlichere” Formate (native Advertising) wie Advertorials weiter entwickeln werden. Auch die Interaktion mit der Zielgruppe funktioniert sehr gut: Die Nutzer sind nicht mehr passiv gegenüber der Botschaft, die ihnen übermittelt wird; sie können sich an dieser Botschaft beteiligen und an ihr teilhaben. Wann immer möglich, ist Interaktion der Schlüssel, um sich von der Konkurrenz abzuheben, Sichtbarkeit zu erzeugen und Ihre Marketingziele zu erreichen”.

Lolita Swanet

Lolita Schwanet
Leiter der Marketingkampagne, Volvo Car BeLux

#5 – Seien Sie authentisch

“Ein Mangel an Transparenz führt zu Misstrauen und einem tiefen Gefühl der Unsicherheit. Deshalb distanzieren Sie sich von negativen Menschen: Sie haben für jede Lösung ein Problem”.

Stephane Genicot

Stéphane Genicot
Gründer, Better Retail & Marketing Direktor, Delfood

#6 – Es einfach halten

“KIS” – wie in “Keep It Simple! Ihre Aufgabe sollte es sein eine klare Botschaft mit einem einzigartigen Kommunikationselement zu kombinieren”.

Kasia Cortes-Gebala

Kasia Cortes-Gebala
Leiter Marketing für Cider, Heineken International

#7 – Nutzen Sie die Vorteile menschlicher Interaktion

“Vergessen Sie nicht den Wert der menschlichen Interaktion in der Arbeits- und Geschäftswelt. Da das Marketing immer digitaler wird, vergisst man leicht den Wert von Offline-Beziehungen. Face-to-Face-Networking ist äußerst wirkungsvoll und nützlich und sollte nicht vergessen werden”.

Sara Stoffels

Sara Stoffels
Globaler Spezialist für soziale Medien, TomTom

#8 – Verwendung der Daten

“Meetings können manchmal ziemlich langweilig sein. Wenn wieder so ein Meeting ansteht, kommen Sie mit Daten in die Runde. Daten sind besser als jedes Argument. Die Entscheidungen werden klarer und die Gespräche und Diskussionen werden kürzer sein. Auch: Dinge geschehen lassen! Es ist in Ordnung, zu scheitern, aber sich nicht vorwärts zu bewegen, wird Sie letztendlich umbringen”.

Iljaas Rodjan

Iljaas Rodjan
Leitender Digital-Vermarkter, TomTom

#9 – Wählen Sie Ihre Schlachten

“Die wichtigste Frage im Marketing: Wie möchten Sie, dass die Verbraucher Sie sehen? Ein weiterer wertvoller Ratschlag, insbesondere zu Ihrer Arbeitsweise: Wählen Sie Ihre Schlachten aus”.

Stephanie Gabriel

Stephanie Gabriel
Global Personal Care Senior Marketing Direktor, Unilever

#10 – Nähren Sie die Kreativität Ihres Teams

“Heutzutage muss man sehr kreativ sein, um in einer so wettbewerbsorientierten Werbewelt aufzufallen. Was auch immer Ihr Budget ist, Kreativität zahlt sich immer aus. Fördern Sie also die Kreativität innerhalb Ihres Teams und verbreiten Sie sie, sowohl in den Inhalten, die Sie produzieren: qualitativ, personalisiert, menschlich (vs. egozentrisch, allgemein, kommerziell), als auch in den Formaten, die Sie anbieten: interaktiv statt statisch, dialogorientiert statt einseitig”.

Mehdi Benallal

Mehdi Benallal
Ehemaliger Leiter Marketing, Qualifio

qualifio

Was ist Qualifio

Qualifio ist die führende Plattform für interaktives Marketing und Datenerfassung. Sie ermöglicht die einfache Erstellung und Veröffentlichung von viralen Inhalten (Quiz, Wettbewerbe, Umfragen und mehr als 50 andere Formate) für alle Ihre Kanäle. Erfahren Sie mehr